Neumagener Wineship
Weinschiff-Hafen | 54347 Neumagen-Dhron | Tel: +49 (0)6507 6555

Der Nachbau

Nachbau des Weinschiffes

Mit großen Erwartungen ist der Nachbau eines römischen Weinschiffes begonnen worden, einer authentischen Kopie des in Neumagen - Dhron gefundenen Originals aus der Römerzeit. Mit Unterstützung der Bürger von Neumagen-Dhron soll eine weitere Attraktion die Gäste zum Verweilen im ältesten Weindorf Deutschlands einladen, die wunderschöne Umgebung des Ortes im Tal der Mosel zu genießen und natürlich den heimischen Wein zu probieren, der nachgewiesener Maßen bereits die alten Römer begeisterte.

Der Nachbau des römischen Weinschiffes, diesmal natürlich in Holz und schwimmfähig, soll eine Touristen - Attraktion werden, welche bei Ortsfesten und anderen Ereignissen gezeigt wird und auch zu Schiffstouren auf der Mosel gechartert werden kann


Der Nachbau im Frühjahr 2007

Die Kopie, welche in Trier in einer Halle bei der HWK entstand, ist 19 Meter lang und 4 Meter breit und kann bis zu 50 Passagiere aufnehmen. Nach der Fertigstellung der Replica im Herbst 2007 kann das Schiff für fröhliche und weinselige Fahrten über die Mosel für Gruppen gechartert werden.

Moselfahrt wie A.D. 220

Touristen und Gäste haben somit eine seltene Gelegenheit, ein original nachgebautes Römerschiff für eine Moselkreuzfahrt wie vor 2000 Jahren zu benutzen.